Berlocken

theaterkollektiv

Berlocken

Das Theaterkollektiv besteht aus Meriel Brütting (Theatermacherin), Laura Hagemann (Bewegung und Schauspiel), Carolin Herzberg (Bühne, Kostüm und Gestaltung) und Felicia Mischke (Musik). Ihr Interesse ist es, gesellschaftliche Phänomene zu untersuchen und sie in ihren Inszenierungen durch vielschichtige Situationen, eine assoziative Dramaturgie und eine abstrakte, codiert ästhetische und humorvolle Sprache zugänglich zu machen. Die Vernetzung verschiedener Disziplinen ist ein wichtiger Aspekt ihrer Arbeitsweise. Die Vorarbeit und die Bühne dienen ihnen als Zeit und Ort für bewusste Entscheidungen. Mal mehr mit Körper, Kopf, Musik und Herz stützen sie sich auf die Improvisation als künstlerische Strategie.